Jikiden-Reiki 直傳靈氣

Ich arbeite mit Jikiden-Reiki. Jikiden Reiki ist kein neues Reiki-System, sondern traditionelles Reiki. „Jikiden“ ist ein japanischer Begriff und bedeutet „direkt vom Lehrer an den Schüler übermittelt“. Tadao Yamaguchis Anliegen ist es, jene Lehren, die er von seiner Mutter Chiyoko Yamaguchi erhalten hat - und diese wiederum von ihrem Lehrer Dr. Hayashi - so getreu wie möglich weiterzugeben.

 

Dr. Hayashi war einer von oberster Schüler des Reiki-Gründers Mikao Usui, und er war Reiki-Lehrer der Hawayo Takata. Von Frau Takata wurde Reiki auf der Welt verbreitet. Von Frau Chiyoko Yamaguchi wurde Reiki in seiner ursprünglichen Form in Japan erhalten.



Jikiden-Reiki Seninar

Shoden 初伝

Jikiden-Reiki Seminar 1

 

Nach dem Shoden-Seminar, sind Sie bereits in der Lage, die Hände bei sich selbst und anderen aufzulegen und die Reiki-Energie fließen zu lassen.  Zur Teilnahme an dem Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Sie brauchen nichts weiter als Offenheit und den Wunsch Reiki zu erlernen und anzuwenden.

 

Seminar-Inhalt

Shoden Abschnitt 1
  • Reiki-Geschichte
  • Hintergrund des Jikiden Reiki
  • Die vier Hauptbeweggründe für das Unterrichten von Jikiden Reiki
  • Die Bedeutung der Kanji-Schriftzeichen für Reiki
  • Die Bedeutung der Gokai - fünf Lebensregeln zur Stressreduktion und kognitiven Umstrukturierung
  • Reiki in Japan
  • Gassho Meiso - Herzmeditation zur Stressminderung und für mentale Klarheit und Ruhe
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung)
  • Reiki Praxis (Reiki-Übung)

Shoden Abschnitt 2

  • Rezitieren der Gokai
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung)
  • Wiederholung Abschnitt 1
  • Die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Behandlung mit Reiki
  • Kokai Denju (Usui Senseis Aufzeichnungen: Reiki-Philosophie und physiologische Reiki-Anwendung)
  • Das Kraftverstärkungs-Symbol:  Ursprung, Bedeutung und Anwendung
  • Grundlagen der Anatomie
  • Das Byosen-Konzept
  • Anleitung zur Fremdbehandlung
  • Einführung Ketsueki Kokan (Blutzirkulationstechnik)
  • Gruppenbehandlung und gemeinsames Üben

Shoden Abschnitt 3

  • Rezitieren der Gokai
  • Reiju (Einstimmung)
  • Reiki Mawashi (Reiki-Übung)
  • Reiki Okuri (Reiki-Übung)
  • Sensibilisierungsübung für die Hände – Wahrnehmungs-Training
  • Wiederholung Abschnitt 2
  • Grundlagen des Meridiansystems
  • Ketsueki Kokan Ho - Anregung des Kreislaufs nach der Behandlung
  • Gruppenbehandlung und gemeinsames Üben
  • Reiki Kokan (Reiki-Übung)

Seminarzeiten Freitag 17:00 bis 20:00 Uhr

Samstag und Sonntag 10:00 bis 17:00 Uhr

Ab 2 Personen kann ich ihnen individuelle Termine anbieten.

Seminar-Ort

Reiki-Speyer

Bertha-Treib-Str.3, 67346 Speyer

Leitung

Tomoko Moser

Seminar-Gebühr 250,00 € (min. 2 Personen, max. 6 Personen)
Kontakt

Reiki-Speyer

E-Mail:  info@nihon-seminar.de

Okuden 奥伝

 

Jikiden-Reiki Seminar 2


Im Okuden-Seminar erhalten Sie 2 weitere "Werkzeuge" in Form Symbolen und Mantren, mit deren Hilfe Sie die psychologische, emotionale, mentale und körperliche Probleme heilsam beeinflussen und Reiki-Fernbehandlungen durchführen können. In diesem Seminar wird die Herkunft, Bedeutung und Anwendung der beiden Symbole und Mantren unterrichtet sowie deren Anwendung in der Praxis erprobt.

 

Seminarzeiten 2 Tagen 9:30 bis ca. 18:00 Uhr
Seminar-Ort Jikiden-Reiki-Kenkyukai / Institut Frankfurt/Main

Kraftquelle Frankfurt

Hostatostrasse 41

65929 Frankfurt am Main - Höchst

 

Leitung Ute Vetter - Dai-Shihan (大師範)
Seminar-Gebühr 450,00 €
Kontakt Jikiden-Reiki-Kenkyukai / Institut Frankfurt/Main

Ute Vetter

info@jikiden-reiki-frankfurt.com